Beratungshotline

(0 51 05) 778 770

Mo–Fr 10-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr

Ihr Warenkorb 0,00 €

Spülen & Waschen

Artikel 1 bis 9 von 6125 gesamt
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Artikel 1 bis 9 von 6125 gesamt
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Die Spüle in der modernen Küche

Zu den Arbeiten in der Küche gehört neben dem Kochen auch die Reinigung von Geschirr, Töpfen und sonstigen Gebrauchsgegenständen. Geschirr wird nicht ausschließlich in der Spülmaschine gespült, viele Hausfrauen reinigen Töpfe und empfindliche Gläser lieber in der Spüle. Doch nicht nur dazu, sondern auch zu vielen anderen Verrichtungen in der Küche wird ein Spülbecken benötigt. Zur Küchenarbeit zählen viele Dinge, für die der Umgang mit Wasser notwendig ist. Damit das Spülbecken zur Kücheneinrichtung passt, wird es in vielen Größen, Farben und einigen Formen angeboten. Eine Franke Spüle gehört zu den seit vielen Jahren angebotenen Spülbecken in der Küche. Sie kann wahlweise mit ein oder zwei Becken - rechts oder links - sowie Zusatzeinrichtungen, wie ein weiteres kleines Becken mit Siebeinsatz zur Verfügung stehen. Ein sogenannter Integralsiebkorb ersetzt seit einigen Jahren den herkömmlichen Ausgussstopfen.

Die Spüle in verschiedenen Größen

Je größer die Spüle, desto mehr Möglichkeiten gibt es für die Ausführung. Große Haushalte werden eine Doppelspüle bevorzugen, die dann ein Einbaumaß von mehr als einem Meter in Anspruch nimmt. Aber auch kleinere Größen sind als Doppelspüle erhältlich, die Franke Spüle beweist hier besondere Vielfalt. Wer keinen Wert auf eine Abtropffläche neben der Spüle legt, weil er die Spüle nicht zum Abspülen benutzt, kann sogar ein großes Einzelbecken in die Arbeitsplatte integrieren. Dagegen kommt ein Single Haushalt meistens mit einem Becken aus, in diesem Fall ist die Auswahl ebenfalls sehr groß. Selbst der Einbau über Eck ist kein Problem, ebenso wie alternative Formen in rund, halbrund oder oval. Verschiedene Größen machen bei Franke die Vielfalt jedoch ebenso aus, wie im Bereich der Materialien.

Franke Spüle - das richtige Material

Franke bietet zwar viele Spülen aus Edelstahl an, kann jedoch auch mit anderen Materialien punkten. Nicht jede Hausfrau oder jeder Küchenbesitzer schwärmt für Edelstahlspülen, manchem erscheinen sie als zu empfindlich im Gebrauch. Das ist jedoch so nicht richtig, denn Edelstahl – den es übrigens in matt oder glänzend gibt – verfügt über viele positive Eigenschaften. Die Oberfläche ist nicht nur lebensmittelecht und hygienisch, sondern auch rostfrei und hitzebeständig. Ein heißer Topf kann dem Material so schnell nichts anhaben, bei so manchem Alternativmaterial muss jedoch davon ausgegangen werden. Die Franke Spüle aus „Fragranit“ bietet innovative Vorteile, das Material besteht zu 80% aus Granit und zu 20% aus Verbundharz. Diese Oberfläche ist unempfindlich gegen Kratzer und kann Kälte sowie Hitze bis 280° aushalten. Wenn die Spüle besonders hygienisch ausgerüstet sein soll, empfiehlt sich das Material Fragranit Durakleen Sanitized®.

Weitere wichtige Kategorien:

Zahlungsarten
Partner
idealo GmbH
Haushalt und Wohnen bei billiger.de
Offizielles Mitglied