Hotline

(0 51 05) 778 770

Mo–Fr 10-18 Uhr | Sa 10-13 Uhr

Ihr Warenkorb 0,00 €

Lüfterbausteine

Lüfterbaustein für ein sauberes Küchenklima

Kochdunst lässt sich bei der Essenszubereitung kaum vermeiden. Kann sich der Küchendunst ungehindert im Raum oder gar in der Wohnung verbreiten, geht dieser an den im Raum befindlichen Oberflächen nieder. Das betrifft Wände, Böden, Vorhänge sowie Möbel. Im Kochdunst sind neben Feuchtigkeit zum größten Teil Fette und geruchsbelastende Partikel gebunden, die tief in Poren und Fasern eindringen und sich daraus kaum mehr entfernen lassen. Das Ergebnis sind unansehnliche Oberflächen und unangenehme Raumgerüche. Dieses Problem bekommt man jedoch mit leistungsstarken Dunstabzugshauben sehr effektiv in den Griff. Ein Lüfterbaustein im Umluft- oder Abluftbetrieb ist in diesem Zusammenhang eine hervorragende und darüber hinaus unauffällige Alternative um eine solche Ablufttechnik dezent in der Küche zu integrieren. Eine solche Dunstabzugshaube verfügt über leistungsstarke Motoren, die sich mittels Schiebeschalter in verschiedene Leistungsstufen einstellen lassen.

Artikel 1 bis 9 von 33 gesamt
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
Artikel 1 bis 9 von 33 gesamt
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Weitere wichtige Kategorien:

Lüfterbaustein im Abluftbetrieb

Unsere Lüfterbausteine von Neff, Siemens, Bosch, Bauknecht, Gorenje, Elica oder Silverline können in unterschiedlichen Funktionsrahmen eingesetzt werden. Dabei handelt es sich zweifellos um hochmoderne Lösungen bezüglich der Kochdunstentfernung. In diesem Zusammenhang haben Sie mit der Umluft- beziehungsweise der Ablufttechnik die Wahl zwischen zwei erheblich voneinander abweichenden Alternativen. Der Abluftbetrieb eines Lüfterbausteines setzt einen vorhandenen Mauerdurchbruch in einer Außenwand Ihrer Küche voraus, an dem der Abluftschlauch Ihres Lüfterbausteins montiert werden kann. In diesem Zusammenhang wird der Küchendunst durch die Sogentwicklung eines leistungsstarken Lüftermotors, mit hoher Abluftleistung, aus der Raumluft abgesaugt und über den Abluftschlauch nach außen befördert. Hierbei handelt es sich um eine sehr einfach zu handelnde und saubere Alternative, da die mit Feuchtigkeit und Gerüchen belastete Abluft auf direktem Wege nach draußen befördert wird und kaum Möglichkeiten hat, sich am Abluftsystem festzusetzen. Umgekehrt kann dieses System frische Zuluft von außen heranziehen und bei Bedarf Ihre Küche mit Frischluft belüften.

Eine weitere interessante Variante – der Lüfterbaustein im Umluftbetrieb

Der Lüfterbaustein im Umluftbetrieb kommt ohne einen nach außen führenden Abluftschlauch aus. In diesem Zusammenhang wird die mit Kochdunst belastete Raumluft durch einen Fettfilter sowie einen nachgelagerten Aktivkohlefilter gesaugt. Fett, Feuchtigkeit sowie Geruchspartikel werden von dieser Filterkombination gebunden. Fettfilter gibt es sowohl als austauschbare Filtermatten, als auch als abwaschbare und mit nur geringen Betriebskosten verbundene Metallfilter. Diese Filtersysteme verfügen in der Regel über eine Sättigungsanzeige, die Sie darauf hinweist, wann der Filter getauscht beziehungsweise gereinigt werden muss. Welches Zubehör beim Filterwechsel erforderlich ist, entnehmen Sie dem jeweiligen Produktdatenblatt des Lüfterbausteines. Die leistungsstarken Lüftermotoren verfügen ebenso wie Elektrogroßgeräte über eine Einteilung in Energieeffizienzklassen.

Zahlungsarten
Partner
idealo GmbH
Haushalt und Wohnen bei billiger.de
Offizielles Mitglied